Bon-Pflicht: HDE macht sich für Ausnahmen sta...
Bon-Pflicht

HDE macht sich für Ausnahmen stark

Santiago Engelhardt
HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth fordert vom Finanzministerium Ausnahmeregelungen für die Bon-Pflicht.
HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth fordert vom Finanzministerium Ausnahmeregelungen für die Bon-Pflicht.

Wer mehr als 500 Bons am Tag pro Standort oder Betriebsstätte ausgibt, sollte von der Bon-Pflicht befreit werden. Für diese und mehr Ausnahmeregelungen macht sich der HDE stark und wendet sich in der Sache mit einem Brief direkt an Bundesfinanzminister Olaf Scholz.

Wer mehr als 500 Bons am Tag pro Standort oder Betriebsstätte ausgibt, sollte von der Bon-Pflicht befreit werden. Für diese und mehr Ausnah

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats