Bundeslandwirtschaftsministerium: Verordnung ...
Bundeslandwirtschaftsministerium

Verordnung zur Ferkel-Betäubung soll noch 2019 in Kraft treten

Ralf Baumgarten
In Deutschland werden Millionen Ferkel wenige Tage nach der Geburt betäubungslos kastriert. (Symbolbild)
In Deutschland werden Millionen Ferkel wenige Tage nach der Geburt betäubungslos kastriert. (Symbolbild)

Für die Kastration von Ferkeln sollen Bauern bald das Inhalations-Narkosemittel Isofluran nutzen können. Eine entsprechende Verordnung soll laut Bundeslandwirtschaftsministeriums noch in diesem Jahr kommen.

Für die Kastration von Ferkeln sollen Bauern bald das Inhalations-Narkosemittel Isofluran nutzen können. Eine entsprechende Verordnung soll

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats