Bußgelder in 2018: Kartellamt verhängte schon...
Bußgelder in 2018

Kartellamt verhängte schon 272 Millionen Euro

Hanno Bender
Kartellamtschef Andreas Mundt: "Die Wettbewerbsbehörden in Europa sind gemeinsam dabei, Pflöcke einzuschlagen, die der digitalen Wirtschaft Leitplanken einziehen werden.“
Kartellamtschef Andreas Mundt: "Die Wettbewerbsbehörden in Europa sind gemeinsam dabei, Pflöcke einzuschlagen, die der digitalen Wirtschaft Leitplanken einziehen werden.“

Das Bundeskartellamt legt aktuell besonderes Augenmerk auf den Wettbewerbsschutz in der Digitalwirtschaft. Das Thema E-Commerce will die Behörde künftig noch gezielter aufgreifen. Hohe Bußgelder verhängte sie in diesem Jahr bisher allerdings in anderen Branchen.

Das Bundeskartellamt legt aktuell besonderes Augenmerk auf den Wettbewerbsschutz in der Digitalwirtschaft. Das Thema E-Commerce will die Behörde

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats