Corona-Krise: UN-Chef warnt vor "globalem Leb...
Corona-Krise

UN-Chef warnt vor "globalem Lebensmittel-Notstand"

imago images / Horst Galuschka
820 Millionen Menschen weltweit leiden nach Angaben der UN derzeit unter Hunger.
820 Millionen Menschen weltweit leiden nach Angaben der UN derzeit unter Hunger.

Die Vereinten Nationen machen sich für eine weltweite Einstufung der Lebensmittelindustrie als systemrelevant stark. Werde die coronagebeutelte Versorgung nicht stabilisiert, drohe der "globale Lebensmittel-Notstand".

Die Vereinten Nationen machen sich für eine weltweite Einstufung der Lebensmittelindustrie als systemrelevant stark. Werde die coronagebeutelte

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats