Corona-Maßnahmen: Edekaner stellt Eilantrag g...
Corona-Maßnahmen

Edekaner stellt Eilantrag gegen Zugangsbegrenzung

imago images / Cord
Gegen die Grenzwerte zur Beschränkung der Kundenzahl auf der Verkaufsfläche liegen inzwischen mehrere Eilanträge vor. (Symbolbild)
Gegen die Grenzwerte zur Beschränkung der Kundenzahl auf der Verkaufsfläche liegen inzwischen mehrere Eilanträge vor. (Symbolbild)

Ein Edeka-Händler aus NRW geht im Eilverfahren gegen die Zutrittsbeschränkungen zur Corona-Infektionsbekämpfung vor. Händler auf größeren Flächen fühlen sich unfair behandelt: Wer mehr als 800 qm Verkaufsfläche hat, unterliegt strengeren Vorgaben als kleinere Geschäfte.

Ein Edeka-Händler aus NRW geht im Eilverfahren gegen die Zutrittsbeschränkungen zur Corona-Infektionsbekämpfung vor. Händler auf

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats