Corona-Sonderwege: Saarland und Niedersachsen...
Corona-Sonderwege

Saarland und Niedersachsen wagen sich weit vor

IMAGO / Chris Emil Janßen
Der Textilhandel gehört weiterhin zu den besonders betroffenen Branchen im Corona-Lockdown.
Der Textilhandel gehört weiterhin zu den besonders betroffenen Branchen im Corona-Lockdown.

Im Saarland sind seit heute Kinos, Theater und Fitnessstudios geöffnet. In Niedersachsen bereiten sich einige Kommunen auf Modellversuche vor. Und in Nordrhein-Westfalen macht eine Händler-Initiative Druck: Schließlich belegten Untersuchungen das geringe Infektionsrisiko im Handel.

Im Saarland sind seit heute Kinos, Theater und Fitnessstudios geöffnet. In Niedersachsen bereiten sich einige Kommunen auf Modellversuche vor. U

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats