Eckpunkte-Papier: Staatliches Tierwohl-Label ...
Eckpunkte-Papier

Staatliches Tierwohl-Label soll mit Schweinefleisch starten

Mathias Himberg
Auch der staatliche Gegenentwurf zum Label der Initiative Tierwohl soll zunächst für Schweinefleisch eingeführt werden.
Auch der staatliche Gegenentwurf zum Label der Initiative Tierwohl soll zunächst für Schweinefleisch eingeführt werden.

Das geplante staatliche Tierwohl-Siegel soll laut einem Eckpunkte-Papier mit Schweinefleisch und möglicherweise auch Geflügel starten. Später soll es auf Rindfleisch und Milch ausgeweitet werden. Foodwatch kritisiert die Freiwilligkeit des Labels, auch Grünen-Politiker fordern eine verpflichtende Kennzeichnung.

Das geplante staatliche Tierwohl-Siegel soll laut einem Eckpunkte-Papier mit Schweinefleisch und möglicherweise auch Geflügel starten. Sp&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats