Festnahme: Hauptakteur des Pferdefleischskand...
Festnahme

Hauptakteur des Pferdefleischskandals von 2013 in Spanien gefasst

Dieter Heimig
Von den Beschuldigten wurden fälschlicherweise mehr als 500 Tonnen Pferdefleisch als Rindfleisch ausgegeben. (Symbolbild)
Von den Beschuldigten wurden fälschlicherweise mehr als 500 Tonnen Pferdefleisch als Rindfleisch ausgegeben. (Symbolbild)

Der Hauptdrahtzieher des europaweiten Pferdefleischskandals von 2013 wurde festgenommen. Der niederländische Unternehmer wurde in Spanien gefasst und inzwischen einem Richter vorgeführt. 

Der Hauptdrahtzieher des europaweiten Pferdefleischskandals von 2013 wurde festgenommen. Der niederländische Unternehmer wurde in Spanien gefass

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats