Gesetzentwurf: Scholz verteidigt höhere Steue...
Gesetzentwurf

Scholz verteidigt höhere Steuern auf E-Zigaretten

IMAGO / Political-Moments
Vizekanzler Olaf Scholz hat seinen Plan im Bundestag verteidigt, E-Zigaretten deutlich höher zu besteuern als bisher.
Vizekanzler Olaf Scholz hat seinen Plan im Bundestag verteidigt, E-Zigaretten deutlich höher zu besteuern als bisher.

Bislang fällt auf E-Zigaretten nur die Mehrwertsteuer an. Finanzminister Olaf Scholz will nun einen eigenen Steuertarif für nikotinhaltige Substanzen einführen und begründet dies mit gesundheitspolitischen und fiskalischen Erwägungen. Die Abgaben für Tabakwaren sollen moderat steigen.

Bislang fällt auf E-Zigaretten nur die Mehrwertsteuer an. Finanzminister Olaf Scholz will nun einen eigenen Steuertarif für nikotinhaltige

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats