Verpackungsverordnung: Händler dürfen weiter ...
Verpackungsverordnung

Händler dürfen weiter Eigenmarken lizenzieren

Verkauft ein Händler Eigenmarken in Verpackungen ohne Hinweis auf den Abfüller, muss er auch für die Rücknahme der Verkaufsverpackungen geradestehen - das haben jetzt die Bundesverwaltungsrichter in Leipzig entschieden. "Nur so können Vollziehbarkeit und Transparenz der verpackungsrechtlichen Pflichten gewährleistet werden", heißt es in der Urteilsbegründung. Den Abfüller sehen sie - im Gegensatz zum Oberlandesgericht NRW - in diesem Fall nicht in der Pflicht.

Verkauft ein Händler Eigenmarken in Verpackungen ohne Hinweis auf den Abfüller, muss er auch für die Rücknahme der Verkaufsverpackungen geradestehen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats