Markenrecht: DFB diktierte de Maizière Gefäll...
Markenrecht

DFB diktierte de Maizière Gefälligkeitsschreiben

Real; Jon Schulte/GettyImages; Composing LZ
Auf Bitten des ehemaligen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach bezog Innenminister de Maizière Stellung im Rechtsstreit zwischen DFB und Real.
Auf Bitten des ehemaligen DFB-Präsidenten Wolfgang Niersbach bezog Innenminister de Maizière Stellung im Rechtsstreit zwischen DFB und Real.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) kämpft um möglichst weitreichende Nutzungsrechte für sein Adler-Logo. In einem Markenrechtsstreit mit der SB-Warenhauskette Real bat der Verband sogar den Innenminister um Beistand – zunächst mit Erfolg.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) kämpft um möglichst weitreichende Nutzungsrechte für sein Adler-Logo. In einem Markenrechtsstrei

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats