Marktzugang: EU-Firmen warnen vor neuen Hürde...
Marktzugang

EU-Firmen warnen vor neuen Hürden in China

Will Clayton, CC-BY
Peking will durchsetzen, dass sämtliche eingeführten Nahrungsmittel ab dem 1. Oktober ein eigenes amtliches Unbedenklichkeitszertifikat für China vorweisen.
Peking will durchsetzen, dass sämtliche eingeführten Nahrungsmittel ab dem 1. Oktober ein eigenes amtliches Unbedenklichkeitszertifikat für China vorweisen.

Chinas Präsident Xi Jinping präsentiert sich als Vorreiter für Freihandel und offene Märkte. EU-Firmen zeichnen ein anderes Bild von der Lage. Vor allem die Lebensmittelindustrie bangt.

Chinas Präsident Xi Jinping präsentiert sich als Vorreiter für Freihandel und offene Märkte. EU-Firmen zeichnen ein anderes Bild

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats