Nairobi-Paket: WTO schafft Agrar-Exportsubven...
Nairobi-Paket

WTO schafft Agrar-Exportsubventionen ab

WTO
WTO-Generaldirektor Roberto Azevedo (links) und die kenianische Außenministerin Amina Mohamed bei der Abschluss-Sitzung in Nairobi.
WTO-Generaldirektor Roberto Azevedo (links) und die kenianische Außenministerin Amina Mohamed bei der Abschluss-Sitzung in Nairobi.

Nach zähen Verhandlungen haben sich die über 160 Mitglieder der Welthandelsorganisation bei ihrem Gipfel in Nairobi geeinigt: Exportsubventionen für Agrarprodukte sollen abgebaut werden. Wie es mit der Doha-Entwicklungsrunde allerdings weiter geht, ist weiter offen.

Nach zähen Verhandlungen haben sich die über 160 Mitglieder der Welthandelsorganisation bei ihrem Gipfel in Nairobi geeinigt: Exportsubvent

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats