Nutzung von Drittanbieter-Daten: Kartellamt w...
Nutzung von Drittanbieter-Daten

Kartellamt wird gegen Facebook aktiv

Pixinoo/shutterstock
Facebook könnte offenbar bald ein Verbot des Bundeskartellamts ereilen.
Facebook könnte offenbar bald ein Verbot des Bundeskartellamts ereilen.

Facebook sammelt über Drittanbieter wie Twitter, Webseiten-Betreiber oder Instagram Daten von Nutzern. Das Bundeskartellamt weist den Konzern nun nach Angaben der Bild am Sonntag offenbar in seine Schranken.

Facebook sammelt über Drittanbieter wie Twitter, Webseiten-Betreiber oder Instagram Daten von Nutzern. Das Bundeskartellamt weist den Konzern nu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats