Preisvorgaben: EU verdonnert Elektronikherste...
Preisvorgaben

EU verdonnert Elektronikhersteller zu Millionenstrafen

Iker Merodio, CC-BY-NC-ND
Auf den Hersteller Asus entfällt mehr als die Hälfte der EU-Wettbewerbsstrafe in Höhe von insgesamt 111 Mio. Euro.
Auf den Hersteller Asus entfällt mehr als die Hälfte der EU-Wettbewerbsstrafe in Höhe von insgesamt 111 Mio. Euro.

Die Elektronikhersteller Philips und Asus sowie zwei weitere müssen eine Wettbewerbsstrafe in dreistelliger Millionenhöhe an die EU zahlen. Sie hatten Online-Händlern illegal Fest- oder Mindestpreise für ihre Produkte vorgeschrieben. Nun könnten Schadenersatzklagen von Verbrauchern folgen.

Die Elektronikhersteller Philips und Asus sowie zwei weitere müssen eine Wettbewerbsstrafe in dreistelliger Millionenhöhe an die EU zahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats