Schadenersatz: Größte Klage gegen das Lkw-Kar...
Schadenersatz

Größte Klage gegen das Lkw-Kartell abgewiesen

imago images / Michael Eichhammer
Die Richter haben die Abtretung der Ansprüche möglicher Geschädigter an eine Inkassofirma für nichtig erklärt.
Die Richter haben die Abtretung der Ansprüche möglicher Geschädigter an eine Inkassofirma für nichtig erklärt.

Die großen europäischen Lkw-Hersteller können vorerst aufatmen. Das Landgericht München hat die Abtretung immenser Schadenersatzforderungen tausender Käufer an ein Inkassounternehmen für rechtswidrig erklärt. Aber es ist nur ein Etappensieg.

Die großen europäischen Lkw-Hersteller können vorerst aufatmen. Das Landgericht München hat die Abtretung immenser Schadenersatz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats