Selektiver Vertrieb: OLG Frankfurt legt Coty-...
Selektiver Vertrieb

OLG Frankfurt legt Coty-Fall dem EuGH vor

Dierk Schaefer, CC BY
Die europäischen Richter dürfen nun über die Grundsatzfrage entscheiden, ob Markenhersteller den Vertrieb über Online-Plattformen pauschal verbieten dürfen.
Die europäischen Richter dürfen nun über die Grundsatzfrage entscheiden, ob Markenhersteller den Vertrieb über Online-Plattformen pauschal verbieten dürfen.

Der Gerichtshof der Europäischen Union soll nun entscheiden, ob Verkaufsverbote über Internet-Marktplätze im selektiven Vertrieb zulässig sind. Das Oberlandesgericht Frankfurt legt den Fall Coty den EU-Richtern vor. 

Der Gerichtshof der Europäischen Union soll nun entscheiden, ob Verkaufsverbote über Internet-Marktplätze im selektiven Vertrieb zul&a

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats