Stichprobe: Verbraucherschützer monieren zu v...
Stichprobe

Verbraucherschützer monieren zu viel Luft in Verpackungen

Bert Bostelmann
Auch Verpackungen von Cerealien enthalten Verbraucherschützern zufolge zu viel Luft.
Auch Verpackungen von Cerealien enthalten Verbraucherschützern zufolge zu viel Luft.

Nach Meinung der Verbraucherzentralen enthalten Verpackungen von Kaffee, Getränkepulver, Nachspeisen oder Cerealien zuviel Luft. Eine Stichprobe habe ergeben, dass Lebensmittelverpackungen im Schnitt 40 Prozent Luft enthielten. Damit würden Verbraucher getäuscht und die Umwelt unnötig belastet.

Nach Meinung der Verbraucherzentralen enthalten Verpackungen von Kaffee, Getränkepulver, Nachspeisen oder Cerealien zuviel Luft. Eine Stichprobe

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats