Studie: Deutschland gilt als Digitalstandort ...
Studie

Deutschland gilt als Digitalstandort unterversorgt

Andrey Popov/Shutterstock
Investoren aus dem Ausland hegen einer Studie zufolge die Zweifel am Digitalstandort Deutschland.
Investoren aus dem Ausland hegen einer Studie zufolge die Zweifel am Digitalstandort Deutschland.

Deutschland gilt zwar bei Investoren aus dem Ausland als attrakiv, doch hake es laut dem  Beratungsunternehmen EY beim digitalen Ausbau. So wird etwa die Breitbandversorgung hierzulande nur noch als mittelmäßig bewertet.

Deutschland gilt zwar bei Investoren aus dem Ausland als attrakiv, doch hake es laut dem  Beratungsunternehmen EY beim digitalen Ausbau. So wird

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats