Tarifeinigung: Mehr Geld für Einzelhandel in ...
Tarifeinigung

Mehr Geld für Einzelhandel in Niedersachsen und Bremen

Ralf Meier
Die Verhandlungspartner haben sich auf eine Erhöhung der Tarifentgelte um zunächst 3,0 Prozent zum 1. Juli geeinigt.
Die Verhandlungspartner haben sich auf eine Erhöhung der Tarifentgelte um zunächst 3,0 Prozent zum 1. Juli geeinigt.

Auch Niedersachsen und Bremen schließen sich dem Pilot-Tarifabschluss in NRW an. Im Einzelhandel in den beiden nördlichen Tarifgebieten steigen die Gehälter rückwirkend zum 1. Juli um 3 Prozent. Eine weitere Erhöhung soll zum 1. Mai 2020 erfolgen.

Auch Niedersachsen und Bremen schließen sich dem Pilot-Tarifabschluss in NRW an. Im Einzelhandel in den beiden nördlichen Tarifgebieten st

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats