Tarifverhandlungen: Neuer Mindestlohn in der ...
Tarifverhandlungen

Neuer Mindestlohn in der Fleischwirtschaft beschlossen

Archiv
Der Mindestlohn für Personal in der deutschen Fleischwirtschaft steigt.
Der Mindestlohn für Personal in der deutschen Fleischwirtschaft steigt.

Fleischwirtschaft und Gewerkschaften haben eine konkrete Einigung errungen: Für rund 160.000 Beschäftigte gilt nun die neue Lohnuntergrenze von 10,80 Euro. Für den Teilbereich der Fleischverarbeitung wurde die Möglichkeit des Einsatzes von Leiharbeit vereinbart.

Fleischwirtschaft und Gewerkschaften haben eine konkrete Einigung errungen: Für rund 160.000 Beschäftigte gilt nun die neue Lohnuntergrenze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats