Tengelmann-Deal: OLG Düsseldorf lässt Gabriel...
Tengelmann-Deal

OLG Düsseldorf lässt Gabriel auflaufen

BMWi/Susanne Eriksson
Bundeswirtschaftsminister Gabriel hatte im März 2016 die Erlaubnis für die Kaiser's Tengelmann-Übernahme gegeben - doch das OLG Düsseldorf hatte diese im Juli vorläufig gestoppt.
Bundeswirtschaftsminister Gabriel hatte im März 2016 die Erlaubnis für die Kaiser's Tengelmann-Übernahme gegeben - doch das OLG Düsseldorf hatte diese im Juli vorläufig gestoppt.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat vom OLG Düsseldorf Korrekturen im Beschluss gefordert, mit dem die Ministererlaubnis für Edeka und Tengelmann vorläufig auf Eis gelegt wurde. Die Richter weisen den Antrag aber als "unzulässig" und "unbegründet" zurück. Derweil erhöhen auch die Grünen den Druck auf Gabriel.

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat vom OLG Düsseldorf Korrekturen im Beschluss gefordert, mit dem die Ministererlaubnis für Edeka

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats