Tierwohl: Geflügelwirtschaft fordert mehr Gel...
Tierwohl

Geflügelwirtschaft fordert mehr Geld für Tierschutz

LZ-Archiv
Die Geflügelbranche will die Verbraucher stärker an den Kosten für mehr Tierwohl beteiligen.
Die Geflügelbranche will die Verbraucher stärker an den Kosten für mehr Tierwohl beteiligen.

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft will Tierschutz zur Priorität für alle machen und dafür eine "Zukunftsallianz" formen. Die Kosten für mehr Tierwohl müssten aber von der Gesellschaft mitgetragen werden. Für Foodwatch gehen die bisher vorgesehen Regeln allerdings noch nicht weit genug.

Der Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft will Tierschutz zur Priorität für alle machen und dafür eine "Zukunftsallianz

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats