Trotz Corona: Experten rechnen nicht mit mehr...
Trotz Corona

Experten rechnen nicht mit mehr Insolvenzen

imago images / Petra Schneider
Staatliche Maßnahmen wie das verlängerte Kurzarbeitergeld und die Überbrückungshilfen dürften solche Ankündigungen in Schaufenstern gering halten.
Staatliche Maßnahmen wie das verlängerte Kurzarbeitergeld und die Überbrückungshilfen dürften solche Ankündigungen in Schaufenstern gering halten.

Obwohl ab 1. Oktober zahlungsunfähige Unternehmen wieder verpflichtet sind, Insolvenz anzumelden, erwarten Experten keinen Anstieg der Firmenpleiten – dank staatlicher Maßnahmen. Doch genau vor diesen Stützen warnt ein Sanierungsexperte.

Obwohl ab 1. Oktober zahlungsunfähige Unternehmen wieder verpflichtet sind, Insolvenz anzumelden, erwarten Experten keinen Anstieg der Firmenple

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats