Untreueverdacht: Staatsanwaltschaft klagt frü...
Untreueverdacht

Staatsanwaltschaft klagt frühere Westfleisch-Manager an

IMAGO / Fotostand
Die China-Geschäfte von Westfleisch werden womöglich Thema eines Prozesses vor dem Landgericht Münster.
Die China-Geschäfte von Westfleisch werden womöglich Thema eines Prozesses vor dem Landgericht Münster.

Zwei ehemalige Westfleisch-Manager müssen sich womöglich bald vor dem Landgericht Münster verantworten: Nach Anklage der Staatsanwaltschaft sollen die Richter wegen des Verdachts auf Untreue verhandeln. Dabei geht es um einen Millionenschaden für das Unternehmen.

Zwei ehemalige Westfleisch-Manager müssen sich womöglich bald vor dem Landgericht Münster verantworten: Nach Anklage der Staatsanwalts

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats