VKU-Studie: Kommunen kostet die Entsorgung vo...
VKU-Studie

Kommunen kostet die Entsorgung von Straßenmüll Millionen

imago images / Dehli-News
Insgesamt machten To-Go-Lebensmittelverpackungen oder Zigarettenkippen 20 Prozent des Gesamtvolumens der Abfälle aus, die in Parks und auf Straßen eingesammelt werden.
Insgesamt machten To-Go-Lebensmittelverpackungen oder Zigarettenkippen 20 Prozent des Gesamtvolumens der Abfälle aus, die in Parks und auf Straßen eingesammelt werden.

Einwegplastik und Zigarettenkippen in der Umwelt kosten einer aktuellen VKU-Studie zufolge Städte und Kommunen jährlich einen dreistelligen Millionenbetrag. Die Kosten sollen künftig auch Hersteller tragen. Der BVE warnt vor einer überzogenen Kostenbeteiligung.

Einwegplastik und Zigarettenkippen in der Umwelt kosten einer aktuellen VKU-Studie zufolge Städte und Kommunen jährlich einen dreistelligen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats