Verbraucherschutzministerkonferenz: Länder er...
Verbraucherschutzministerkonferenz

Länder erneuern Vorstoß gegen Mogelpackungen bei Lebensmitteln

IMAGO / Steinach
Die Verbraucherschutzministerkonferenz fordert vom Bund, dass er sich auch auf EU-Ebene für eine verbesserte Nachhaltigkeit von Verpackungen einsetzt (Symbolfoto).
Die Verbraucherschutzministerkonferenz fordert vom Bund, dass er sich auch auf EU-Ebene für eine verbesserte Nachhaltigkeit von Verpackungen einsetzt (Symbolfoto).

Die Länder fordern den Bund  auf, konkrete Richtwerte für den maximal zulässigen Luftanteil in Verpackungen zu prüfen. Die Tricksereien täuschten Verbraucher und belasteten die Umwelt mit völlig unnötigem Verpackungsmüll, so die Politiker.

Die Länder fordern den Bund  auf, konkrete Richtwerte für den maximal zulässigen Luftanteil in Verpackungen zu prüfen. Die T

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos
stats