Vier Prozent Plus: Mindestlohn steigt auf 8,8...
Vier Prozent Plus

Mindestlohn steigt auf 8,84 Euro

Dessauer/Fotolia
Noch bis Ende des Jahres gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Ab Januar 2017 gibt es 34 Cent mehr.
Noch bis Ende des Jahres gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Ab Januar 2017 gibt es 34 Cent mehr.

Ab dem 1. Januar 2017 beträgt der gesetzliche Mindestlohn pro Stunde 8,84 Euro. Das hat die Mindestlohnkommision jetzt in Berlin einstimmig entschieden. Der Handelsverband Deutschland sieht darin ein "riskantes Experiment".

Ab dem 1. Januar 2017 beträgt der gesetzliche Mindestlohn pro Stunde 8,84 Euro. Das hat die Mindestlohnkommision jetzt in Berlin einstimmig ents

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats