WTO-Konferenz: Entwurf zu Agrarsubventionen l...
WTO-Konferenz

Entwurf zu Agrarsubventionen liegt vor

Gina Sanders /Fotolia
In Nairobi verhandeln Unterhändler über den Abbau von Agrarsubventionen.
In Nairobi verhandeln Unterhändler über den Abbau von Agrarsubventionen.

  • WTO-Unterhändler haben einen Entwurf vorgelegt, wonach Industrieländer bis 2020 und Entwicklungsländer bis 2023 marktverzerrender Exportsubventionen für landwirtschaftliche Erzeugnisse schrittweise abbauen sollen
  • Die Handelsminister der mehr als 160 WTO-Staaten müssen den Entwurf noch bestätigen
  • Die Fortsetzung der Doha-Runde ist weiter offen

WTO-Unterhändler haben einen Entwurf vorgelegt, wonach Industrieländer bis 2020 und Entwicklungsländer bis 2023 marktverzerrender

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats