Afrikanische Schweinepest: Sperrfrist endet i...
Afrikanische Schweinepest

Sperrfrist endet in Niedersachsen vorzeitig

IMAGO / photothek
In der Sperrzone sind laut Ministerium aus rund 260 Betrieben noch etwa 40.000 Schweine zu schlachten.
In der Sperrzone sind laut Ministerium aus rund 260 Betrieben noch etwa 40.000 Schweine zu schlachten.

Gute Nachrichten für alle schweinehaltenden Betriebe in der niedersächsischen ASP-Sperrzone: Alle Restriktionen in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim fallen früher als ursprünglich vorgesehen. 

Gute Nachrichten für alle schweinehaltenden Betriebe in der niedersächsischen ASP-Sperrzone: Alle Restriktionen in den Landkreisen Emsland

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats