Amazon-Verfahren: Bundeskartellamt beginnt mi...
Amazon-Verfahren

Bundeskartellamt beginnt mit Händlerbefragung

IMAGO / Future Image
 Die vom Kartellamt befragten Händler vertreiben auf Amazon.de Waren in den Produktkategorien "Fashion und Accessoires", "Elektronik und Computer" sowie "Spielzeug und Babywaren".
Die vom Kartellamt befragten Händler vertreiben auf Amazon.de Waren in den Produktkategorien "Fashion und Accessoires", "Elektronik und Computer" sowie "Spielzeug und Babywaren".

Im Verfahren gegen Amazon wegen möglicher Wettbewerbs-gefährdender Verhaltensweisen gegenüber seinen Marktplatzteilnehmern befragt das Bundeskartellamt jetzt eine Reihe von Händlern. Mehr als 400 von ihnen werden per E-Mail kontaktiert.

Im Verfahren gegen Amazon wegen möglicher Wettbewerbs-gefährdender Verhaltensweisen gegenüber seinen Marktplatzteilnehmern befragt das

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats