Kampf gegen Inflation: Wirtschaftsverbände kr...
Kampf gegen Inflation

Wirtschaftsverbände kritisieren konzertierte Aktion

Foto: Thomas Trutschel/Photothek
Wenn es nach den Mittelständlern geht, tut Bundeskanzler Olaf Scholz zu wenig gegen die Inflation und deren Folgen.
Wenn es nach den Mittelständlern geht, tut Bundeskanzler Olaf Scholz zu wenig gegen die Inflation und deren Folgen.

Das Bemühen der Bundesregierung, der grassierenden Inflation etwas entgegenzusetzen, wird von Teilen der Wirtschaft als nicht ausreichend erachtet. Mehrere Verbände kritisieren die "konzertierte Aktion" von Bundeskanzler Olaf Scholz – und bringen eigene Vorschläge ins Spiel.

Das Bemühen der Bundesregierung, der grassierenden Inflation etwas entgegenzusetzen, wird von Teilen der Wirtschaft als nicht ausreichend eracht

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats