Landesarbeitsgericht Berlin: Betriebsratswahl...
Landesarbeitsgericht Berlin

Betriebsratswahl bei Gorillas ist rechtens

IMAGO / Andreas Gora
Das Landesarbeitsgericht Berlin sieht keine formalen Mängel bei der Vorbereitung der Betriebsratswahl bei Gorillas.
Das Landesarbeitsgericht Berlin sieht keine formalen Mängel bei der Vorbereitung der Betriebsratswahl bei Gorillas.

Gorillas scheitert nun auch vor dem  Landesarbeitsgericht in Berlin mit seinem Vorhaben, die Betriebsratswahl zu stoppen. Die Richter sehen keine Voraussetzungen für einen Abbruch – deuten aber auf eine andere Möglichkeit hin, um die Arbeitnehmer zu bremsen.

Gorillas scheitert nun auch vor dem  Landesarbeitsgericht in Berlin mit seinem Vorhaben, die Betriebsratswahl zu stoppen. Die Richter sehen kein

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats