Müllentsorgung: Umweltministerium will Plasti...
Müllentsorgung

Umweltministerium will Plastikindustrie an Kosten beteiligen

IMAGO / Panthermedia
Die Kunststoffindustrie soll laut Ministerin Lemke zur Finanzierung der Abfallbeseitigung im öffentlichen Raum in einen Fonds einzahlen.
Die Kunststoffindustrie soll laut Ministerin Lemke zur Finanzierung der Abfallbeseitigung im öffentlichen Raum in einen Fonds einzahlen.

Bundesumweltministerin Steffi Lemke will die Hersteller von Einwegplastik bald an den Kosten zur Beseitigung entsprechender Abfälle aus Parks und Straßen beteiligen. Geplant sei eine "Sonderabgabe mit Finanzierungsfunktion", heißt es im Referentenentwurf. Darüber solle noch im Herbst abgestimmt werden. 

Bundesumweltministerin Steffi Lemke will die Hersteller von Einwegplastik bald an den Kosten zur Beseitigung entsprechender Abfälle aus Parks un

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats