Paketbomben bei Lidl, Wild und Hipp: Verdächt...
Paketbomben bei Lidl, Wild und Hipp

Verdächtiger kommt aus Untersuchungshaft frei

IMAGO / Michael Gstettenbauer
Der Discounter Lidl ist eins der süddeutschen Foodunternehmen, die mit Bombenanschlägen im Februar erpresst werden sollten.
Der Discounter Lidl ist eins der süddeutschen Foodunternehmen, die mit Bombenanschlägen im Februar erpresst werden sollten.

Der Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Paketbomber in Süddeutschland wurde aufgehoben. Nach aktuellem Stand liege kein dringender Tatverdacht gegen den Mann mehr vor. Der Prozess wegen der Bombenanschläge bei Lidl, Wild und Hipp wird an diesem Freitag fortgesetzt.

Der Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Paketbomber in Süddeutschland wurde aufgehoben. Nach aktuellem Stand liege kein dringender Tatverdac

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats