Pläne der Bundesregierung: Arbeitgeber erwäge...
Pläne der Bundesregierung

Arbeitgeber erwägen Klage gegen Mindestlohn-Erhöhung

IMAGO / Sven Simon
Rainer Dulger, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)
Rainer Dulger, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)

Bundesarbeitsminister Heil will den Mindestlohn zügig auf 12 Euro erhöhen. Arbeitergeberpräsident Dulger kritisiert, auf welche Weise die Ampel das Vorhaben umsetzen will. Er sieht in den Plänen der Bundesregierung eine "grobe Verletzung der Tarifautonomie".

Bundesarbeitsminister Heil will den Mindestlohn zügig auf 12 Euro erhöhen. Arbeitergeberpräsident Dulger kritisiert, auf welche Weise

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats