Stellungnahmen zur Novelle: Vertikal-GVO sorg...
Stellungnahmen zur Novelle

Vertikal-GVO sorgt für Debatten

Matthias Queck
Marken mit Luxusimage dürfen sich ihre Handelspartner aussuchen. Das soll nun in der neuen Vertikal-GVO festgeschrieben werden.
Marken mit Luxusimage dürfen sich ihre Handelspartner aussuchen. Das soll nun in der neuen Vertikal-GVO festgeschrieben werden.

Vor allem die Frage, wie der zweigleisige Vertrieb neu geregelt werden soll, bestimmt die Diskussion in den Stellungnahmen von Markenherstellern und Handel zur Novelle von Vertikal-GVO und den zugehörigen Leitlinien.

Vor allem die Frage, wie der zweigleisige Vertrieb neu geregelt werden soll, bestimmt die Diskussion in den Stellungnahmen von Markenherstellern und

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats