Tierwohl: Kartellamt will mehr Wettbewerb bei...
Tierwohl

Kartellamt will mehr Wettbewerb bei der Finanzierung

Foto: Christoph Seelbach
Kartellamtschef Andreas Mundt hält eine Empfehlung zur Vergütung von Tierwohlkosten für denkbar.
Kartellamtschef Andreas Mundt hält eine Empfehlung zur Vergütung von Tierwohlkosten für denkbar.

Das Bundeskartellamt fordert mehr Wettbewerb bei der Finanzierung der Tierwohl-Initiative von Landwirtschaft, Fleischwirtschaft und Lebensmittelhandel. Statt des einheitlichen Aufpreises für Fleisch aus artgerechterer Haltung sei etwa eine Empfehlung zur Vergütung von Tierwohlkosten denkbar.

Das Bundeskartellamt fordert mehr Wettbewerb bei der Finanzierung der Tierwohl-Initiative von Landwirtschaft, Fleischwirtschaft und Lebensmittelhande

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats