Möglicher Missbrauch von Marktmacht: Amazon d...
Möglicher Missbrauch von Marktmacht

Amazon droht Milliardenstrafe

imago images / Nordphoto
Amazon hat die Möglichkeit, sich zu den Beschwerdepunkten zu äußern.
Amazon hat die Möglichkeit, sich zu den Beschwerdepunkten zu äußern.

Die EU-Kommission wirft dem Onlinehändler Amazon vor, er habe nicht-öffentliche Geschäftsdaten von unabhängigen Händlern für das eigene Geschäft genutzt. Das könnte eine milliardenschwere Strafe zur Folge haben.

Die EU-Kommission wirft dem Onlinehändler Amazon vor, er habe nicht-öffentliche Geschäftsdaten von unabhängigen Händlern f&u

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglichJetzt probelesen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich

Digital
DIGITAL
14 Tage kostenlos testen
Print + Digital
PRINT + DIGITAL
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenlos


stats