Evelina Apfel

Evelina startet mit neuer Positionierung in die Saison

png-223196.png
Evelina Apfel steht für spezielle Produkteigenschaften wie konstante Frische, Knackigkeit und feste Konsistenz. In allen Anbauländern setzt der drittgrößte Clubapfel Europas auf regionale Produktion und Vermarktung. In 2022 sorgt eine umfangreiche Kommunikations- und Marketingkampagne für Aufmerksamkeit. Im Zentrum der Offensive steht die neue Positionierung der Marke: "Lass dich nicht veräppeln!" Damit räumt Evelina mit vorherrschenden Meinungen über Äpfel auf und positioniert sich als frische, moderne Apfelmarke, die ihre Konsumenten nicht „veräppelt“, sondern hält, was sie verspricht.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Pappe mit und ohne Folie
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
Siehe Einzelpackungsgrößen
Einzelpackungsgröße:
Verkaufsschalen mit vier, sechs oder acht Äpfeln und in der Steige
UVP in Euro:
Auf Anfrage
Hersteller

Evelina GmbH

Handwerkerstr. Süd 1 / Via degli Artigiani sud 1
39044 Neumarkt / Egna (BZ)
Italien
https://evelina-apfel.de/


Kontakt


E-Mail: post@evelina-apfel.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Relaunch
Warenklasse Food:
Obst und Gemüse
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen, Außenwerbung, Direktwerbung, Fernsehspots, Funkspots, Internet, Relaunch- Evelina startet neu in die Saison. Eine überraschende Evelina- Markenkampagne für einen einzigartigen Apfel! Dafür wurde sowohl für den Handel als auch für den Endverbraucher ein großangelegter Kommunikationsauftritt entwickelt.
VKF am POS:
Gewinnspiel, Verkostung
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, Discounter, Supermärkte