Gustavo Gusto: Ach du grüne Neue!

Einführung: 01. Juli 2019

jpeg-164922.jpeg
Gustavo Gusto ist eine junge Marke im Segment Tiefkühlpizza. Jede Pizza wird einzeln von Hand geformt, direkt auf Stein gebacken und nur mit hochwertigsten, überwiegend regionalen Zutaten belegt. Der Teig darf besonders lange reifen und auf künstliche Backtriebmittel, Aromen und Geschmacksverstärker wird komplett verzichtet. Alles wie in einer echten Pizzeria. Gustavo Gusto bringt seine neue Sorte Spinaci e Ricotta. Dafür verwenden sie ausschließlich frischen Bio-Babyspinat in ganzen Blättern. Der Grund: Auf diese Weise behält der Spinat seinen intensiven, natürlichen Geschmack. Der mit Zitrone verfeinerte Ricotta macht diese Pizza zu einer runden Sache. Es ist die zweite vegetarische Pizza aus dem Hause Gustavo Gusto. Bisher gibt es die Sorten Margherita, Salame, Prosciutto e Funghi und Tonno e Cipolla.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Karton
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
5x480g
Einzelpackungsgröße:
480g
UVP in Euro:
3,79
Firmenlogo
Hersteller

Franco Fresco GmbH & Co. KG

Böhmerwaldstr. 55
82538 Geretsried
Deutschland
https://gustavo-gusto.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
TKK und Eis, Vegetarisch/Vegan
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Internet
VKF am POS:
Verkostung
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen