Kölln: Kölln Hafer-Porridge

Einführung: 01. März 2019

jpeg-160080.jpeg
Zum März 2019 stellt das Unternehmen Peter Kölln sein neues Porridge-Sortiment vor – mit mehr Inhalt, weiterentwickelten Rezepturen, neuen Varianten und einem märchenhaften Design positioniert sich das Familienunternehmen als der Hafer-Spezialist und Experte in Sachen Hafer-Porridge. Alle Kölln Hafer-Porridge-Varianten basieren nun auf Blütenzarten Köllnflocken sowie Kölln Instant Flocken und weisen so eine ganz besonders cremige Konsistenz auf. Mit mehr wertgebenden Zutaten schmecken die bestehenden Sorten Fruchtig, Schokoladig und Nussig jetzt noch besser und werden durch die neuen Varianten Beerig und Zimtig ergänzt. Nicht zuletzt bieten die Produkte mit 375g mehr Inhalt. Das neue Design knüpft an die Kreativität der Porridge-Zubereitung an und zeigt verschiedene Motive in emotionaler Aquarellgestaltung. Das Sichtfenster in Herzform bietet einen ersten Blick auf die Produkte.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Giebelfaltschachtel mit Innenbeutel
Pfand:
Mehrweg
Verpackungseinheit an den Handel:
6 x 375g
Einzelpackungsgröße:
375g
UVP in Euro:
2,79
Firmenlogo
Hersteller

Peter Kölln GmbH & Co. KGaA

Westerstraße 22-24
25336 Elmshorn
Deutschland
http://www.koelln.com

Weitere Informationen
Innovationsart:
Relaunch
Warenklasse Food:
Frühstückscerealien
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen, Internet, Social Media Aktivitäten
VKF am POS:
Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen