Koskenkorva: Koskenkorva Wodka

Einführung: 01. April 2020

jpeg-177926.jpeg
Koskenkorva ist ein finnischer Wodka, der seit 1953 im namensgebenden Dorf in Finnland destilliert wird. Man verwendet die nördlichste angebaute finnische Gerste und reines, ungefiltertes Grundwasser und produziert nachhaltig. Die Koskenkorva-Brennerei ist ein Vorreiter in der Bio- und Kreislaufwirtschaft. Man betreibt ein eigenes Bioenergie-Kraftwerk, das Gerstenschalen als Brennstoff verwendet und eigene Dampfenergie für die Brennerei erzeugt. Durch die Verwendung von erneuerbarem Brennstoff konnte das Werk Koskenkorva seine fossilen Kohlendioxidemissionen um etwa 50% senken. Neben Wodka produziert man in Koskenkorva Stärke und Roh-material für Tierfutter. Selbst das dabei entstehende Kohlendioxid wird gesammelt und für den Betrieb von Gewächshäusern genutzt. Das Engagement führte in 2018 zur Auszeichnung als Green Company of the year (Drinks Business Green Award).
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Glasflasche
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
6x0,7L
Einzelpackungsgröße:
0,7L
UVP in Euro:
14,99
Firmenlogo
Vertrieb

Diversa Spezialitäten GmbH

Hubert-Underberg-Allee 1
47495 Rheinberg
Deutschland
http://www.diversa-spez.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Spirituosen
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
keine klassische Werbung
VKF am POS:
keine VKF-Aktion am POS
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, Convenience Stores, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen