Krombacher Brautradition: Kellerbier

Einführung: 01. März 2016

jpeg-107978.jpeg
Inspiriert vom Trend zu naturbelassenen Spezialitäten wird mit dem Absender „Krombacher Brautradition“ als erste Sorte ein Kellerbier – zunächst regional – in den „Krombacher“ Stammgebieten eingeführt. Die Braumeister aus Krombach lassen mit ihrem gesamten Können, ihrer Hingabe und Leidenschaft mit dem naturtrüben Kellerbier eine alte Brautradition wiederaufleben. Die natürliche Trübung verleiht dieser besonderen Bierspezialität ihren vollmundigen Geschmack und den ursprünglich kräftigen Charakter für besondere Genussmomente. Durch die perfekte Abstimmung feiner Hopfennoten mit intensiven Malzaromen ist es ein kräftig würziges Geschmackserlebnis.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Glas
Pfand:
Mehrweg
Verpackungseinheit an den Handel:
11 x 0,5 l und 4 x 6 x 0,33-l-Mehrwegkasten
Einzelpackungsgröße:
0,33-l-MW-Flasche im Sixpack und 0,5-l-MW-Flasche
UVP in Euro:
keine Angabe
Firmenlogo
Hersteller

Krombacher Brauerei Bernhard Schadeberg GmbH & Co. KG

Hagenerstr. 261
57223 Kreuztal
Deutschland
http://www.krombacher.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Bier
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen, Internet
VKF am POS:
Deckenhänger, Regalstopper, Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, Convenience Stores, andere Fachmärkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte, Tankstellen, Getränkeabholmärkte

Meistgelesen