Look-O-Look: Jungle-Candy-Pizza

Einführung: 01. Januar 2015

Jungle-Candy-Pizza
(Bild: Look-O-Look)
Alljährlich im Januar brechen das Dschungelfieber und eine verstärkte Nachfrage nach essbaren Tropentieren mit „Ekel-Faktor“ aus. Der trägt Look-O-Look mit einem neuen Artikel Rechnung: Nach der Candy-Pizza kommt nun die Jungle-Candy-Pizza als Limited Edition auf den Markt. Sie ist bunt belegt mit Krokodilen, Spinnen, Tausendfüsslern, Schlangen, Salamandern und zwei einzelnen Augen – alles aus Fruchtgummi oder -schaum. Auch sie präsentiert sich im handelsüblichen Pizza-Karton und hat einen Durchmesser von circa 24 cm. Dank der abnehmbaren Banderole verwandelt sich die Jungle-Candy-Pizza im Handumdrehen in ein Überraschungs-Präsent, da der Inhalt nicht sofort als Naschartikel zu erkennen ist.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Karton
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
12 Pizzas im Umkarton
Einzelpackungsgröße:
435g
UVP in Euro:
4,99
Vertrieb

Conceptfood

Aspastr. 24
59394 Nordkirchen
Deutschland
http://look-o-look.de


Kontakt

Axel Kempkes

Telefon: 02596-91515
E-Mail: info@conceptfood.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Süßwaren, Saison-Artikel
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Internet
VKF am POS:
Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, Discounter, andere Fachmärkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte, Tankstellen

Meistgelesen