Popp: Vier neue Kartoffelsalate

Einführung: 01. Oktober 2015

Vier neue Kartoffelsalate
(Bild: Popp Feinkost)
Vegan? Oder lieber leicht, deftig oder rustikal? Die vier neuen Kartoffelsalat-Variationen von Popp Feinkost in wiederverschließbaren Klarsichtboxen gibt es Verzehr- und mitnehmfertig ab sofort im Kühlregal des Handels. Neben dem Veganen Kartoffelsalat bietet Popp noch einen Joghurt-Kartoffelsalat, einen Wedges-Kartoffelsalat und einen Bacon-Kartoffelsalat an. Mit diesen Neuheiten spricht der Hersteller moderne ebenso wie vegane und vegetarische Verbraucher an: vom Familien- bzw. 2-Personen-Haushalt bis zum Single, der gern mal mehr als eine Sorte in den Einkaufswagen legt.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
PP
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
6 Einheiten pro Karton
Einzelpackungsgröße:
500g
UVP in Euro:
2,29
Firmenlogo
Hersteller

Popp Feinkost GmbH

Carl-Benz-Straße 3
24568 Kaltenkirchen
Deutschland
http://www.popp-feinkost.de


Kontakt

Walter Popp

Telefon: 04191/501-0
Telefax: 04191/501-220
E-Mail: info@popp-feinkost.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Feinkost und Convenience
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Internet, Fachpressearbeit
VKF am POS:
Verkostung
Vertriebsschienen:
C+C - Märkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen