Schwarzwaldmilch: Weidemilchjoghurt ohne Gentechnik

Einführung: 01. April 2016

Weidemilch
Als erster Hersteller bringt „Schwarzwaldmilch“ ein Weidemilch-Joghurtsortiment im Mehrwegglas auf den Markt, das von der Milch bis zu der Fruchtzubereitung durchgehend ohne Gentechnik zertifiziert ist. Die sechs Sorten Vanille, Kirsche, Erdbeere, Stracciatella, Natur 3,5 Prozent und Natur 1,5 Prozent werden aus hochwertiger Schwarzwälder Weidemilch hergestellt. Diese sowie alle ausgewählten Zutaten sind nach den offiziellen und strengen Kriterien des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik (VLOG) zertifiziert. Die Schwarzwälder Weidemilch-Kühe sind in der Vegetationsperiode solange wie möglich auf den großzügigen Weiden im Schwarzwald.



Bestell- und Lieferdaten
Material:
Mehrwegglas
Pfand:
Mehrweg
Verpackungseinheit an den Handel:
6er-Steige
Einzelpackungsgröße:
500 Gramm
UVP in Euro:
1,39 bis 1,59
Firmenlogo
Hersteller

Schwarzwaldmilch GmbH Freiburg

Haslacherstraße 12
79115 Freiburg
Deutschland
http://www.schwarzwaldmilch.de/

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Mopro Weiße Linie
Einführungsgebiet:
3a (Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland), 3b (Baden-Württemberg)
Klassische Werbung:
Anzeigen, Außenwerbung, Funkspots, Internet, PR in Fach- und Publikumszeitschriften, Social Media
VKF am POS:
Gewinnspiel, Verkostung, POS-Aufsteller, Wobbler
Vertriebsschienen:
Supermärkte

Meistgelesen