Viba: Nougat-Tafelschokoladen

Einführung: 01. September 2018

jpeg-153469.jpeg
Die schönste Verpackung für Nougat? Schokolade! Der Nougatspezialist Viba verbindet traditionelles Handwerk mit Innovation und kommt ab September erstmals mit Tafelschokoladen auf den Markt. Für mehr Vielfalt gibt es diese in 3 Sorten: Classic, Mandel und Krokant, die als reiner Nougat bereits gelernt sind. Die Kombination des sehr hohen Anteils frisch im Haus gerösteter Haselnüsse oder Mandeln für die Nougatfüllung sowie milder Kakao ausgewählter Trinitario-Bohnen aus Madagaskar prägt das Geschmacksbild der neuen Nougat-Tafelschokoladen. Die Edel-Vollmilchschokolade bekommt durch den Madagarskar-Kakao eine leicht karamellige Note, die zum jeweiligen Nougat passt. Das Besondere: der unverwechselbar zarte Schmelz vom Nougat als auch von der Schokolade! Viba setzt beim Tafeldesign der 100g Packungen auf Goldakzente und Veredelungen, die die hohe Produktqualität symbolisieren.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
Faltschachtel mit Goldprägung
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
10 Tafeln pro Tray oder 3 x 30 Tafeln im Mix-Display
Einzelpackungsgröße:
100 g
UVP in Euro:
k. A.
Firmenlogo
Hersteller

Viba sweets GmbH

Die Aue 7
98593 Floh-Seligenthal
Deutschland
http://www.viba.de


Kontakt

Lutz Schrieber

Telefon: 03683/ 69 21 180
Telefax: 03683/ 69 21 55 180
E-Mail: lutz.schrieber@viba-sweets.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Neue Marke
Warenklasse Food:
Süßwaren
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen, Funkspots, Internet, Social Media Gewinnspiel
VKF am POS:
Verkostung, Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
Convenience Stores, Discounter, andere Fachmärkte, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte, Süßwarenfachgeschäfte, Viba Shops, VIba Online-Shop

Meistgelesen