Hella Mineralbrunnen: Hella Orange

Einführung: 01. Februar 2021

jpeg-191309.jpeg
Zum Jahresbeginn erweitert Hella Mineralbrunnen sein Sortiment um das prickelnde Mineralwasser „Hella Orange“. Nach der erfolgreichen Einführung von „Hella Lemon“ in 2020 ergänzt die Produktneuheit „Hella Orange“ die Range um eine weitere Sorte. Der Durstlöscher schmeckt nach fruchtiger Orange, enthält erfrischende Kohlensäure und verzichtet vollkommen auf Zucker und Süßungsmittel. So erfüllt Hella mit nur drei Zutaten gleich drei Wünsche auf einmal und setzt seinen Erfolgskurs im Trendsegment „ungesüßte Flavoured Water mit Kohlensäure und Zitrusgeschmack“ fort.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
PET
Pfand:
Einweg mit Pfand
Verpackungseinheit an den Handel:
0,75-Liter-PET-Einwegflasche im Sixpack
Einzelpackungsgröße:
0,75-Liter-Flasche
UVP in Euro:
2,79 bis 3,29 pro Sixpack
Firmenlogo
Hersteller

Hansa Mineralbrunnen GmbH

Halstenbeker Weg 98
25462 Rellingen
Deutschland
http://www.hella-mineralbrunnen.de


Kontakt

Michael Grünefeldt

Telefon: 04101 5050
E-Mail: handel@hansa-mineralbrunnen.de

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Alkoholfreie Getränke, Vegetarisch/Vegan
Einführungsgebiet:
1 (Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen), 2 (Nordrhein-Westfalen), 5 (Berlin), 6 (Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt), 7 (Thüringen, Sachsen)
Klassische Werbung:
Internet, PR
VKF am POS:
Zweitplatzierungs-Displays
Vertriebsschienen:
SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte

Meistgelesen