Obela Hummus To Go: Unterwegs Dippen und Snacken: Obela Hummus To Go jetzt neu im Kühlregal

Einführung: 14. Mai 2018

jpeg-148172.jpeg
Hummus Spezialist Obela vereint die beiden Megatrends Hummus und Snacking: Ab sofort gibt es Obela Hummus auch als leckeren Snack zum Mitnehmen in den beiden Sorten „Classic“ und „Sonnengetrocknete Tomaten“. Hier sind die knusprigen Reiscracker zum Dippen praktischerweise gleich mit dabei. Die platzsparende Verpackung passt in jede Handtasche oder in den Rucksack. Ganz egal, ob für Büro, Schule oder Uni - so kann man Obela Hummus überall genießen. Dank original orientalischer Rezepte schmeckt Obela Hummus To Go wie selbst gemacht. Ausgewählte Kichererbsen und Tahini, eine Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern, werden dabei zu einem besonders cremigen Hummus kombiniert. Obela Hummus ist eine natürliche Quelle pflanzlicher Proteine (eine Packung Obela Hummus To Go enthält 7,6 Gramm), reich an Ballaststoffen und zudem vegan, gluten- und laktosefrei. Auf Farbstoffe und Geschmacksverstärker wird komplett verzichtet. Auch die Reiscracker mit Chiasamen sind vegan sowie frei von Gluten, Laktose, Farbstoffen und Geschmacksverstärkern.
Bestell- und Lieferdaten
Material:
PP & Apet
Pfand:
Einweg pfandfrei
Verpackungseinheit an den Handel:
Umkarton mit 6 Packungen
Einzelpackungsgröße:
Pro Stück 95 Gramm (70 Gramm Hummus, 25 Gramm Reiscracker)
UVP in Euro:
1,99
Firmenlogo
Vertrieb

Reichold Feinkost

Im Maisel 6
65232 Taunusstein
Deutschland
http://www.feinkost-dittmann.de


Kontakt

Annika Borchers

Telefon: +49064329550

Weitere Informationen
Innovationsart:
Line Extension
Warenklasse Food:
Feinkost und Convenience
Einführungsgebiet:
nationaler Vertrieb
Klassische Werbung:
Anzeigen, PR, Social Media
VKF am POS:
Regalstopper, Verkostung, Wobbler
Vertriebsschienen:
Convenience Stores, Discounter, SB-Warenhäuser/Verbrauchermärkte, Supermärkte, Tankstellen

Meistgelesen